Vilnius travel service - ist eine richtige Auswahl und unvergessliche Ausdrücke in Litauen.
lt en ru pl de
Über Lettland » Über Lettland
Position
 
Lettland ist auf der Küste der Ostsee gelegen: Gebiet 64,600 km2. Küstenlinie 494 Km, Landkostgänger mit Estland, Russland, Weißrussland und Litauen.
 
Bevölkerung
 
Die Bevölkerung Lettlands ist 2,3 Millionen. Ethnische Zusammensetzung ist wie folgt: Letten von 57,1 %, Russen von 29,5 %, Belorussland von 4,1 %, Ukrainer von 2,7 %, Polnisch von 2,5 %, Litauer von 2,3 % und andere von 1,8 %. Bürger sind 72,72 % der Totalbevölkerung, Nichtbürger - 26,56 % und Ausländer - 0,72 %. Hauptstadt. Die Hauptstadt Lettlands ist Riga (Knall. 600,000).
 
Religion
 
Vorherrschend Protestantisch (lutherisch). Römisch-katholisch im Ostteil des Landes.
 
Hauptstädte
 
Daugavpils, Liepaja. Jelgava, Jurmala, Ventspils, Rezekne. Staat. geschützte Bereiche Natürliche und Kulturelle Bedenken (5), Nationale Parks (5), Regionalparks (30).
 
Verwaltungslandabteilung
 
Vier historische Gebiete: Nördlicher Teil - Vidzeme, Ostteil - Latgale, Südlicher Teil - Zemgale, Westteil - Kurzeme. 26 Bezirke.
 
Geschützte Staatsbereiche
Natürliche und Kulturelle Parks und Bedenken (5), Nationale Parks (3).
 
Klima
 
Gemäßigtes Klima mit vier kennzeichnenden Jahreszeiten. Die durchschnittliche Temperatur im Sommer 17.5°C, im Winter - 4.9°C.
 
Nationalfeiertage
Banken, Büros und Geschäfte werden an den Nationalfeiertagen geschlossen.
Sie können auch geschlossen werden oder frühere Zeit am Vorabend der Urlaube haben:
Neujahr - am 1. Januar;
Der Karfreitag - März/April;
Ostern (Katholik) - März/April;
Der Zusammenrufen-Tag der Verfassunggebenden Versammlung der Republik Lettlands - am 1. Mai;
Ligo-Tag - am 23. Juni;
"Jani"-Sonnenwende-Sonnenwende - am 24. Juni;
Der Unabhängigkeitstag - am 18. November;
Weihnachten (Ziemassvetki) - Dezember 24/26;
Das Silvester - am 31. Dezember.
 
Die Staatssymbole
Farben der Fahne sind horizontale Streifen "rotes weißes Rot". Die rote Farbe der lettischen Fahnen ein besonderer dunkelroter Ton, der "lettisches Rot" in der Ruhe der Welt genannt wird. Wappen verbindet Symbole der lettischen nationalen Souveränität sowie Symbole von alten historischen Bezirken: die Sonne, 3 Sterne und 2 Löwen - rotes Silber.
 
Visa
 
Bürger Andorras, Österreichs, Belgiens, Kroatiens, Tschechiens, Dänemarks, Estlands, Finnlands, Frankreichs, Deutschlands, Griechenlands, Ungarns, Islands, Irlands, Italiens, Liechtensteins, Litauens, Luxemburgs, Maltas, der Niederlande, Norwegens, Polens, Portugals, der Slowakei, Sloweniens, Spaniens, Schwedens, der Schweiz, des Vereinigten Königreichs, der USA und der Vatikanstadt verlangen nicht, dass ein Visum in Lettland eingeht. Visa werden für die Periode von 30 Tagen ausgegeben, und den Verlängerungen konnten bis zu 90 Tage in einem Jahr gewährt werden. Visa für die Periode von 10 Tagen sind am Flughafen verfügbar. Lettische Visa sind für Estland und Litauen ebenso (nicht für die Bürger von vorigen Republiken der Sowjetunion - Russland, Weißrussland, die Ukraine, usw.) gültig.
 
Zeit
 
Lettland ist in der Zone der Mitteleuropäischen Zeit: WEZ 2 Stunden (GTM 3 Stunden, vom April bis November).
 
Währung
 
Lettische Währung ist der Lat (1Lat = 100 santims). Es gibt Münzen 1, 2, 5, 10, 20 und 50 santims und 1, 2 Lats. Die Papierzeichen sind 5,10,20, 50, 100 und 500 Lats. Die gegenwärtige Rate ist 1.00 € = LVL 0.678. Alle konvertierbaren Währungen können an Banken und Wechselstuben ausgetauscht werden. Die Letzteren können in Haupthotels, Flughäfen, denselben Supermärkten, und Zug und Busbahnhöfen gefunden werden. Die meisten Transaktionen werden im Bargeld gemacht. Die meisten Errichtungen akzeptieren Hauptkreditkarten einschließlich Globus, Eurokarte, MasterCard, Visums und Visaelektrons und (weniger weit) amerikanischer Schnellzug. Reiseschecks werden von Einzelhändlern selten akzeptiert und können nur in Banken und Wechselstuben geändert werden.
 
Das Fahren
 
Es gibt richtigen Seitenverkehr in Lettland, als in der Ruhe des kontinentalen Europas. Sie sollten gültigen Führerschein und Versicherungspolice mit Ihnen haben. Wie, wie man betrachtet, Lettland ein Nördliches Land ist, sollten Sie mit den Lichtern fahren schaltete 24 Stunden pro Tag ein. Das Fahrzeug muss mit Winterreifen in der Winterperiode (November - am 31. März) ausgestattet werden. Geschwindigkeitsbegrenzung ist 50 Km pro Stunde innerhalb der Stadt oder Stadt und 90 Km pro Stunde auf der offenen Straße. Das Fahren der Erfahrung von 2 Jahren und Altersgrenze von 21 Jahr ist in einem Mieteauto-Büro erforderlich.
 
Anpassung
 
Es gibt 46 Hotels, 6 Kurort-Hotels und mehr als 30 Pensionen, die ein offizielles Klassifikationszertifikat und eine Lizenz auf dem Territorium Lettlands halten. Außerdem gibt es viele nichtbeglaubigte Anpassungen. Die große Wahl von Hotels in Riga und Jurmala ist verfügbar. Man kann zwischen der 3-Zimmer Wohnung mit dem Whirlpool wählen und innen, und Schlafsaal in einer Jugendherberge ein Kartell minibilden. Überprüfen Sie bitte Anpassung für Details.
 
Notzahlen
 
Krankenwagen: 03; 112; Polizei: 02; 112.