Vilnius travel service - ist eine richtige Auswahl und unvergessliche Ausdrücke in Litauen.
lt en ru pl de
Über Lettland » Ventspils
Die Stadt von Ventspils wird im nordwestlichen Teil Lettlands, durch die Flussmündung des FlussVenta auf der Küste der Ostsee, 189 Km von der Hauptstadt Lettlands Riga gelegt. Das Territorium der Ventspils Stadt ist 55.4 km2, von denen 38 % mit Wäldern, Parks und Wasserläufen bedeckt wird. Durch die Bevölkerung urteilend, ist Ventspils die sechste größte Stadt in Lettland (44,085 Einwohner am Anfang von 2004). Die Unterhaltung an Sonnenwochenenden lokale Einwohner und Besucher von Ventspils mag Ostas Straße entlang dem flussVenta hinuntergehen; andere populäre Plätze sind der Brunnen "Boote Der Sonne" und des sauberen und modernen Stadtzentrums. Während Sommer ist der populärste Punkt der Stadt-Strand, der die Blaue Fahne zuerkannt worden ist. Die Stadt-Parks und Quadrate sind nette Plätze für das Plaudern. Einige Menschen könnten lieben, gute Zeit am Schlittschuh-Park zu haben, aber Kinder versammeln sich an der Stadt der Kinder (der Unterhaltungspark der Kinder). Kultur ist Sehr in Ventspils während der letzten Jahre getan worden, um ein reiches kulturelles Leben in der Stadt zu entwickeln. Verschiedene kulturelle Tätigkeiten der lokalen und internationalen Bedeutung finden regelmäßig in der Stadt statt. Die Ventspils Regionaluniversität ist geschaffen worden und die Alte Stadt, Ventspils Schloss und andere historische Gegenstände sind renoviert worden. Geschichte Ventspils ist eine der ältesten Städte Lettlands. Wie man betrachtet, ist das Schloss der Livonian-Ordnung, zuerst erwähnt in historischen Dokumenten 1290, das erste Gebäude im gegenwärtigen Territorium von Ventspils. In der Nähe vom Schloss, das in wirtschaftlich und strategisch wichtiger Platz, das Lager der deutschen Kolonisten und später die Stadt von allmählich gebildetem Ventspils gebaut wurde.