Vilnius travel service - ist eine richtige Auswahl und unvergessliche Ausdrücke in Litauen.
lt en ru pl de
Über Litauen » Kaunas

Kaunas ist Touristen und Besuchern wegen seiner Einzigartigkeit und spezifischer Eigenschaften attraktiv. Touristen werden beeindruckt durch die Gastfreundschaft von Kaunas Bürgern und durch den wahren litauischen Geist, wie mehr als 90 % der Stadt-Einwohner Litauer sind. Seit dem frühen Mittleren Alter ist Kaunas immer eine der bedeutendesten Städte des Landes, gelegen in einem schönen und strategischen Platz, am Zusammenfluss von zwei größten litauischen Flüssen, und auch an der Straßenkreuzung der Hauptstraßen gewesen. Kaunas ist immer mit dem aktiven Leben und Geschäft beschäftigt.

 

Touristen können die Stadt durch alle Typen des Transports erreichen. Kaunas ist nur 12 Kilometer weg des internationalen Karmelava Flughafens und der 90 Kilometer weg des Vilnius Flughafens. Kaunas kann auch durch die Hauptautobahnen und Gleisen günstig erreicht werden. Unterwegs von Helsinki nach Westeuropa, zu Warschau, oder von der litauischen Meeresküste bis den Osten, zu Vilnius, wird man immer an Kaunas vorbeigehen. Sie fehlen sehr, wenn Sie eine Zeit in der grünen und begrüßenden Stadt nicht verbringen. Das Image Litauens wird nicht abgeschlossen sein, ohne Kaunas zu sehen.
 
Zahlreiche bedeutende und interessante architektonische und historische Denkmäler können in der behaglichen Alten Stadt gefunden werden. Sie alle widerspiegeln die große und ehrenhafte Vergangenheit der Stadt. Bleibt vom Kaunas Schloss, gebaut im 13. Jahrhundert, Standplatz am Zusammenfluss der Flüsse Nemunas und Neris, während viele andere interessante und attraktive Gegenstände in der Nähe vom "weißen Schwan" - Rathaus gefunden werden können, im Zentrum des Rathaus-Quadrats stehend. Man kann das Zentrum von Kaunas leicht erreichen, der entlang der Fußgängerstraße spazieren geht, die sich Laisves Allee - die Hauptfußgängerstraße der Stadt anschließt. Für die Einrichtung von Touristen werden zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Cafés, und Bars entlang diesen Straßen gegründet. Man kann Andenken und Stücke der Volkskunst dort kaufen. Viele Gegenstände und Denkmäler verbunden mit der Geschichte und Kultur Litauens und Kaunas können sowohl im Stadtzentrum, als auch in den neuen Bezirken gefunden werden.
 
Kaunas-Drahtseilbahnen, Darius und Girenas Flughafen, Eisenbahntunnel, Brücken, und Fabriken sind wertvolle Gegenstände des technischen Erbes. Die großartige Ansicht von der Alten Stadt, Zusammenfluss der zwei Flüsse, Hauptteil der Stadt, aliakalnis Bezirkshänge, und der alte Eiche-Park öffnet sich vom Aleksotas Hang-Platz. Ein exklusives Element des Stadt-Panoramas ist die Wiederaufleben-Kirche noch unter der Rekonstruktion, Wiederaufleben und Entschluss von der litauischen Nation symbolisierend, die sich zur Freiheit und Unabhängigkeit müht.
Die Vielfalt von Ausstellungstücken in 26 Museen der Kaunas Stadt stellt Gelegenheiten für Touristen zur Verfügung, um die Geschichte Litauens und Kaunas, lebende Gewohnheiten zur Nation, Entwicklung der Kultur kennen zu lernen. Die Stadt wird auch durch das Bleiben des Kreises von 9 Forts, gebaut in den Zeiten des russischen Reiches umgeben. Eines der Forts - der Neunte - hat das Museum für das Gedenken von denjenigen zu Gast, die unter dem Faschismus und jüdischem Rassenmord litten. Kaunas-Meer Regionalpark, Rumsiskes Freilichtmuseum, Raudondvaris Schloss und andere Gegenstände kann in den angrenzenden Territorien des Bezirks von Kaunas gefunden werden.
 
Es gibt 7 Berufstheater in der Stadt, die populäre Feste und Ereignisse organisieren. Leute nehmen Vergnügen, am Pazaislis Musik-Fest, Kaunas Jazzfest, Kaunas Stadt-Tagen, nationaler Musik und Theaterfesten usw teilzunehmen.
1089 Plätze sind in 18 Hotels und 4 Motels von Kaunas verfügbar. Viele private Wohnungen und 4 Tourismus-Gesellschaften mit 350 Angestellten bieten ihre Dienstleistungen den Stadt-Gästen an. Touristen werden litauische und exotische Mahlzeiten sowie angenehme Umgebung freundlich angeboten, um ihre Zeit in modernen und traditionellen Restaurants, Cafés, und Bars der Kaunas Stadt zu verbringen.